11.06.2021

Liebe Eltern, liebe Mitglieder,

wir hoffen, Ihnen und Ihren Lieben geht es gut und Sie haben die vergangenen 7 Monate im Lockdown gut überstanden!

Die Inzidenzzahlen haben sich zuletzt sehr erfreulich entwickelt, so dass es neue Regelungen zu weitergehenden Öffnungen in der Gesellschaft gibt. Diese betreffen auch den Sport und somit auch unser Übungsangebot. Die Art und Weise der Öffnungen ist abhängig von den Inzidenzzahlen und ergibt sich durch ein Stufensystem. In der Stufe 1 (Inzidenz ≤ 35) ist es uns möglich, unter bestimmten Auflagen unseren Mitgliedern wieder alle Übungseinheiten anzubieten, ohne, dass die Teilnehmer:innen einen negativen Corona Test vorweisen müssen. Wir können dies tun, sobald die Inzidenzzahlen im Rhein-Erft-Kreis an 5 aufeinander folgenden Werktagen in diesem Bereich sind. Am Donnerstag, den 10.06.2021 war dies endlich der Fall, so dass ab Samstag, den 12.06.2021, die Teilnahme an allen Übungseinheiten von Wassergymnastik und Aquafitness über Breitensport, Grundlagenausbildung 1 – 3 und Anfängerschwimmen wieder ohne vorherigen negativen Corona Test möglich ist.

Wie beschrieben, gibt es andere Auflagen, die weiter zwingend beachtet werden müssen:

  • Alle Teilnehmer:innen einer Übungseinheit müssen 10 Minuten vor Beginn ihrer Einheit am Eingang stehen. Sie werden dann dort von einem:einer Übungsleiter:in abgeholt. Wer nicht pünktlich erscheint, kann nicht teilnehmen. Es können nur Personen mitmachen, die in der jeweiligen Gruppe sind. Idealerweise haben alle ihre Schwimmbekleidung schon unter ihrer Kleidung angezogen. Eltern oder Begleitpersonen von Kindern dürfen nicht mit in das Schwimmbad
  • Personen ab 6 Jahren müssen bis zum Einstieg in das Becken eine Maske tragen. Wer diese nicht dabei hat oder nicht tragen möchte, kann nicht in das Schwimmbad. Selbstverständlich muss die Maske auch nach der Übungseinheit beim Verlassen getragen werden
  • 10 Minuten nach Ende der Übungseinheit werden die Teilnehmer:innen von einem:einer Übungsleiter:in zurück zum Eingang gebracht. Eltern oder Begleitpersonen, die ihre Kinder abholen, müssen pünktlich sein, um die Kinder in Empfang zu nehmen
  • Die Duschen können vorerst nicht genutzt werden, weder vor noch nach der Übungseinheit
  • Bitte halten Sie sich an die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln

Wir hoffen, dass sich die Inzidenzzahlen dauerhaft auf diesem und hoffentlich noch niedrigerem Niveau bewegen, damit wir unseren Übungsbetrieb ohne Unterbrechungen durchführen können. Bitte halten Sie alle die vorgenannten Regeln ein, um Ihren Beitrag dazu zu leisten, dass die Inzidenzen niedrig bleiben.

Alle Übungseinheiten finden zu den üblichen Zeiten auch in den Sommer- und Herbstferien statt, natürlich immer unter der Voraussetzung, dass die Inzidenzen es zulassen.

Sobald es neue Entwicklungen geben sollte, werden wir dies immer an dieser Stelle mit Ihnen teilen.

Bleiben Sie gesund!

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.