Grundausbildung 1

1.3 Grundausbildung 1 (GA 1)

Kriterien:

Die Kriterien der Anfängerkurse müssen erfüllt sein (s. 1.2. Anfängerkurs). Die Gruppengröße beträgt max. 15 Kinder. Der Unterricht wird von 3 Übungsleiter/innen geleitet.

Allgemeine Informationen

Die Grundausbildung 1 setzt eine Vereinsmitgliedschaft voraus. Je nach Vertrag kann die Teilnahme bis zu 4 x wöchentlich à 45 Minuten vereinbart werden.

Die Wassertiefe variiert zwischen 90 und 120 cm.

Termine:

Montag von 15.15 Uhr – 16.00 Uhr

Montag von 16:00 Uhr – 16:45 Uhr

Donnerstag von 14.45 Uhr – 15.30 Uhr

Freitag von 15.45 Uhr – 16.30 Uhr

Samstag von 13.45 Uhr – 14.30 Uhr

Die Unterrichtseinheiten werden nach Verfügbarkeit angeboten. Dies wird vorab mit dem Leiter/ der Leiterin der Schwimmerlernung und den jeweiligen ÜLn abgesprochen.

Ziele:

  • allgemeine Verhaltens- und Baderegeln festigen
  • Gleiten und Schweben in Bauch und Rückenlage festigen

 

  • Koordinationsfähigkeit

 25 m Schwimmen in Bauch oder Rückenlage ohne Hilfsmittel.

 Einstieg ins Brustschwimmen (Grobform).

  • Tauchen

Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser.

  • Springen

Verschiedene Sprungvarianten vom Beckenrand ohne Hilfestellung.

Leistungsnachweis:

  • Abzeichen Seepferdchen

Abzeichen Seepferdchen

Die Seepferdchen-Abnahme findet im Sportparkbad Bergheim statt. Termine dafür werden nach Absprache festgelegt. Wann ein Kind das Seepferdchen ablegen kann bestimmt der Trainer. Um den Kindern Sicherheit zu vermitteln, nimmt ein Übungsleiter der jeweiligen Trainingsgruppe am Abnahmetag teil. Die Abnahme erfolgt durch einen lizenzierten Vereinstrainer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.